top of page

Was schwarzer Holunder mit meinen Haaren macht

Haarausfall kann für jeden, der ihn erlebt, eine belastende Erfahrung sein. Vor allem für uns Frauen ist das ein echtes Thema. Als ich mich plötzlich im Mai mit starkem Haarausfall konfrontiert sah, war ich schon etwas verzweifelt. Schließlich wußte ich nicht, woher es kam. Die Lösung mußte ich nicht lange suchen. Mit den Produkten von Ringana hatte ich eine Möglichkeit in der Hand.

Dieses bemerkenswerte Produkt, das nicht nur meine Haare wieder stärkte , den Haarausfall binnen kurzer Zeit stoppte, sondern auch meiner Haut und meinen Nägeln zugutekam enthält z.B. eine Kombination aus Erbsensprossen, schwarzem Holunder und Melonenfruchtsaft. Caps beauty. Ich habe die drei Inhaltsstoffe mal ayurvedisch betrachtet und bin erstaunt über die Ausgewogenheit. Die Caps wirken nicht nur, sondern harmonisieren auch die drei Dosha!

Der Erbsensprossenextrakt wirkt aus ayurvedischer Sicht nährend und leicht kühlend, was Vata und Pitta reduziert. Erbsensprossen sind nicht nur reich an Nährstoffen, sondern enthalten auch Silizium, das für die Förderung des Haarwachstums und der Haarstärke bekannt ist. Als ich begann, die Kapseln einzunehmen, bemerkte ich nach nur kurzer Zeit, wie mein Haar kräftiger und widerstandsfähiger wurde. Es schien, als ob meine Haare die dringend benötigte Energie bekommen würden, um den Haarausfall zu bekämpfen.

Schwarzer Holunder wirkt immunstärkend und erwärmend, was Vata und Kapha ausgleicht. Mit seiner Fülle an Antioxidantien und Vitaminen ist schwarzer Holunder ein natürlicher Verbündeter im Kampf gegen Haarausfall. Während ich die Kapseln einnahm, fühlte ich mich nicht nur vitaler, sondern bemerkte auch, wie mein Haar wieder an Volumen und Glanz gewann.

Melonenfruchtsaftextrakt wirkt kühlend und erfrischend, was besonders für Pitta von Vorteil sein könnte. Melonenfruchtsaftextrakt klang für mich zuerst nach einer Zutat für eine erfrischenden Sommerleckerei. Aber als ich mich tiefer mit seinen Eigenschaften auseinandersetzte, erkannte ich, dass er noch viel mehr zu bieten hat. Der kühlende Effekt von Melonenfruchtsaftextrakt kann nicht nur die Haut beruhigen, sondern auch das Haarwachstum fördern. Der hohe Wassergehalt und die wertvollen Nährstoffe im Melonenfruchtsaftextrakt kann dazu beitragen, die Haarfollikel zu nähren und die Kopfhaut zu revitalisieren.

Mit der Anwendung der Caps war nach 1 Monat Anwendung mein Fazit klar:

Die Kraft der Natur kann in den kleinsten Zutaten stecken. Die Kombination aus Erbsensprossen, schwarzem Holunder und Melonenfruchtsaftextrakt erwies sich für mich als wirkungsvolle Lösung für mein Problem mit Haarausfall. Ich bin dankbar für die positive Veränderung, die ich erleben durfte, und für die Tatsache, dass ich auf natürliche Weise meine Haare stärken konnte.


Für alle Blogleser habe ich hier noch kleine Rezepte für den schwarzen Holunder, denn die Beeren können bald geerntet werden (Übrigens können sie auch eingefroren werden!):


Schwarzer Holunderbeeren-Smoothie

Zutaten:

  • 1 Tasse frische oder gefrorene schwarze Holunderbeeren

  • 1 reife Banane

  • 1/2 Tasse Spinat oder Grünkohl (für zusätzliche Nährstoffe)

  • 1 Tasse Kokoswasser oder Wasser

  • 1 Teelöffel Honig oder Ahornsirup (optional, je nach gewünschter Süße), auch Erytrit ist möglich

Anleitung:

  1. Spüle die schwarzen Holunderbeeren gründlich ab.

  2. Gebe die Holunderbeeren, die Banane, den Spinat oder Grünkohl und das Kokoswasser oder Wasser in einen Mixer.

  3. Mixe alle Zutaten auf hoher Stufe, bis der Smoothie cremig und gut vermischt ist.

  4. Falls gewünscht, füge Honig oder Ahornsirup hinzu und mixe erneut, um die gewünschte Süße zu erreichen.

  5. Gieße den Smoothie in Gläser und serviere ihn sofort. Genieße die köstliche und gesunde Erfrischung!


Hier etwas aus dem Beauty Bereich:

Schwarze Holunderbeeren-Haarmaske

Zutaten:

  • 1/2 Tasse schwarze Holunderbeeren

  • 2 Esslöffel Kokosöl

  • 1 Teelöffel Honig

  • 1 Teelöffel Joghurt (optional, für zusätzliche Pflege)

Anleitung:

  1. Püriere die schwarzen Holunderbeeren, bis eine glatte Paste entsteht.

  2. Erwärme das Kokosöl leicht, bis es flüssig ist, und füge es zu den pürierten Holunderbeeren hinzu.

  3. Mische den Honig und bei Bedarf den Joghurt in die Mischung, um eine gleichmäßige Haarmaske zu erhalten.

  4. Trage die Haarmaske großzügig auf das trockene Haar auf, konzentriere dich dabei auf die Haarwurzeln und die Kopfhaut.

  5. Wickel dein Haar in eine Duschhaube oder ein Handtuch und lass die Maske für 30-60 Minuten einwirken.

  6. Spüle die Haarmaske gründlich aus und wasch dein Haar mit einem milden Shampoo.

  7. Bewundere das erfrischte und glänzende Aussehen deinerIhrer Haare!

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação
bottom of page