Erdbeeren im Ayurveda

Was sagt der Ayurveda zu Erdbeeren? Je nachdem, ob süßer oder saurer (ja, Erdbeeren gehören zu den sauren Früchten) können sie unterschiedlich wirken. Sie zählen als frische Frucht zu den wertvollen Energiespendern in der Ayurveda Therapie und stehen so für einen hohen Gehalt an vitaler Lebensenergie Sie wirken:

-nährend und tonisierend

-heilend und verjüngend

-anregend und ausleitend

Für Vata Menschen sind sie sehr gut geeignet Pitta Menschen sollten sie , auf Grund ihrer Säure, nur in Maßen essen. Erdbeeren sind ein natürlicher Eisenlieferant. Erdbeeren als natürliches Heilmittel? Nur ohne im Zusammenhang mit Milchprodukten zu stehen. Einfach mal 10 Bio- Erdbeeren bei Kopfschmerz essen- schauen, wie es wirkt!








Hab Spaß mit Kindern!





Mit Ingwer und Kardamom wird der Drink für alle Dosha verträglich!

Hier wieder eine Rezeptkarte zum ausdrucken und sammeln!

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Melisse