top of page

Die blauen Stühle von Cannes

Zunächst einmal blieb ich "wie vor den Kopf gestoßen" stehen. Cannes eine riesige Baustelle. Das Fahren dort eine Katastrophe. Der gesamte Strandpanoramaweg ist in Privatstrände usw. aufgeteilt. Du siehst von der Promenade-richtig: Nichts! Da uns jedoch die blauen Stühle als Wahrzeichen von Cannes interessierten, schlugen wir uns durch Verkehr und Menschenmassen. Dann entdeckten wir sie, erst einzeln, dann....setzt du dich auf einen Stuhl und plötzlich spürst du, wie dieser Stuhl lebendig wird! Aber keine Sorge, du bist nicht verrückt geworden – es sind die blauen Stühle von Cannes, die ihr eigenes kleines Geheimnis haben. Sie haben nämlich eine Persönlichkeit.

Da sitzt die Grand Dame majestetisch mit ihrem Pfiffi. Eine Frau mit gekräuselter Stirn und Zigarillo schreibt viele Zeilen in ein Heft, ein Herr macht Sudoku, der nächste schaut verträumt auf's Meer, ein Pärchen hält Händchen.....

Die blauen Stühle von Cannes sind wie kleine Entertainer, die dir eine Pause vom Trubel der Stadt bieten. Sie laden dich ein, dich zu setzen und die vorbeiziehenden Menschen zu beobachten. Manche Stühle scheinen dir zuzuwinken, als ob sie sagen würden: „Komm, setz dich endlich zu uns und genieße das bunte Treiben!“

Und wenn du genauer hinsiehst, entdeckst du vielleicht kleine Nachrichten oder Botschaften, die auf den Stühlen versteckt sind. Vielleicht findest du eine lustige Inschrift wie „Hier sitzen nur die Coolsten“ oder „Reserviert für Sonnenanbeter und Träumer“. Die blauen Stühle von Cannes sind keine gewöhnlichen Sitzgelegenheiten, sie sind Teil des pulsierenden Lebens der Stadt und tragen zu ihrer Atmosphäre bei.

Also schnapp dir einen dieser besonderen blauen Stühle, lass dich von ihrem Charme verzaubern und genieße Cannes aus einer ganz neuen Perspektive. Wer weiß, vielleicht erzählt dir dein Stuhl sogar eine amüsante Anekdote über das bunte Treiben an der Côte d'Azur. Die blauen Stühle von Cannes sind definitiv ein Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Doch sei gewarnt, bequem sind sie nicht!

Wusstest du das die Farbe blau im Ayurveda ebenfalls eine ganz besondere Bedeutung hat? Ja, Blau ist nicht nur eine Farbe, sondern ein Symbol für Ruhe, Frieden und Harmonie. Für Ayurveda, die alte indische Heilkunst, spielt die Farbe Blau eine zentrale Rolle bei der Schaffung eines ausgewogenen und gesunden Lebensstils. Blau soll den Geist beruhigen, den Stress reduzieren und eine entspannte Atmosphäre schaffen. Du siehst, selbst hier lässt sich ein Gedanke an Ayurveda nicht aufhalten!

Liebe Blogleser*innen. Mein Fazit dieser Reise und der Mini Rucksack kommen in meiner letzten Folge. Sie erscheint aber erst am 22.06. Seid also geduldig und gespannt!

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es summt im Kopf!

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page